Ihre Privatsphäre ist uns wichtig

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können. Einige der Cookies nutzen wir um Ergebnisse zu messen, um zu verstehen, woher unsere Besucher kommen oder um unsere Website weiter zu entwickeln. Mehr Informationen

Cookie Einstellungen

  • Technisch notwendige Cookies
  • Tracking und Performance Cookies
  • Mehr Informationen

Technisch notwendige Cookies

Diese Cookies sind für die Bereitstellung von Diensten, die über unsere Website verfügbar sind, und für die Verwendung bestimmter Funktionen unserer Website von wesentlicher Bedeutung.

Ohne diese Cookies können wir Ihnen bestimmte Dienste auf unserer Website nicht zur Verfügung stellen.

Tracking und Performance Cookies

Diese Cookies werden zum Sammeln von Informationen verwendet, um den Verkehr auf unserer Website und die Nutzung unserer Website durch Besucher zu analysieren.

Diese Cookies können beispielsweise nachverfolgen, wie lange Sie auf der Website verweilen oder welche Seiten Sie besuchen. So können wir verstehen, wie wir unsere Website für Sie verbessern können.

Die durch diese Tracking- und Performance-Cookies gesammelten Informationen identifizieren keinen einzelnen Besucher.

Mehr Informationen

Bei Fragen in Bezug auf unseren Umgang mit Cookies und Ihrer Privatsphäre kontaktieren Sie uns bitte.

Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

VERANSTALTUNGEN

08.09.2021 AUTOHAUS Rechts&Steuern-Talk powered by RAW-Partner: Umzug ins Ausland
Zusammen mit unserer Expertin, StBin Inga Ragg, beantworten wir Ihre Fragen am 08.09.2021 von 13.00 - 14.00 Uhr rund um das Thema Umzug ins Ausland
Vorgestellt werden steuerliche Regelungen, die den Wegzug aus Deutschland unmittelbar betreffen.

Dabei handelt es sich vorliegend um Vorschriften der (einfachen) beschränkten sowie der erweiterten beschränkten Steuerpflicht bei Wohnsitzwechsel in niedrig besteuerte Steuergebiete. Zudem werden die Vorschriften der steuerlichen Behandlung von Kapitalgesellschaftsbeteiligen i. S. d. § 17 EStG bei Aufgabe der unbeschränkten Steuerpflicht in Deutschland sowie deren Verschärfung durch das ATADUmsG (Gesetz zur Umsetzung der Anti-Steuervermeidungsrichtlinie) vorgestellt.

Neben den allgemeinen Grundlagen wird auch anhand von Beispielen auf z. B. folgende Fragestellungen eingegangen:
  • Umfang der beschränkten Steuerpflicht
  • Anwendung der erweiterten beschränkten Steuerpflicht (bei Wohnsitzwechsel in niedrig besteuerte Gebiete)
  • Beteiligungen an Kapitalgesellschaften bei Wohnsitzwechsel ins Ausland
  • Doppelbesteuerung sowie das Zusammenspiel der Doppelbesteuerungsabkommen etc.

Downloads

münchen
Bad Wörishofen
berlin
gera
© 2020 RATH, ANDERS, DR. WANNER & PARTNER mbB